NFT

Erstes Jay-Z-Album “Reasonable Doubt” darf nicht als NFT verkauft werden






NFT Newsticker: Erstes Jay-Z-Album "Reasonable Doubt" darf nicht als NFT verkauft werden


War es zum Jahreswechsel noch der DeFi-Space, der die Nachrichtenlage des Kryptomarktes beherrschte, sind es seit geraumer Zeit nun Non-fungible Token (NFT), über die täglich neue News erscheinen. Im NFT-Newsticker widmen wir uns der Sparte und berichten immer aktuell über die Entwicklungen.
 
Source: BTC-ECHO
Der Beitrag Erstes Jay-Z-Album “Reasonable Doubt” darf nicht als NFT verkauft werden erschien zuerst auf BTC-ECHO .

BitRss.com shares this Contents always with License.

Thank you for Share!

   









Source link